Our duty to provide information according to Art. 45 VAG

1) The Hesse & Partner AG is a broker subordinated to the Swiss financial markets supervisory authority (register number 10250). With the following data it is our duty to provide information in accordance with art. 45 VAG:

As soon as insurance intermediaries establish contact with an insured, they shall provide him or her with at least the following information:

a. Name and address:
Hesse & Partner AG
Seefeldstrasse 15
CH-8008 Zürich

Commercial Registry Canton Zürich
Company Number: CH-020.3.020.030-4
Legal Nature: Incorporation

Phone: +41 58 255 1888

b. All our insurance coverage is negotiated with several insurance companies, except the fact that only one insurance company offers the specific insurance coverage. In case of tender we share all information about negations with the different insurance companies with our customers.

c. Hesse & Partner AG as an independent insurance broker provides insurance policies on a regular basis to the following insurance companies (in alphabetical order, list not exhaustive):

  • Allianz Suisse Versicherungs-Gesellschaft AG
  • AXA Versicherungen AG
  • Basler Versicherung AG
  • Generali Allgemeine Versicherungen AG
  • HDI Global SE
  • Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG
  • Lloyd's Syndikate
  • Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG
  • Vaudoise Versicherungen
  • XL Group

d. In the case of negligence, error or incorrect information relating to our broker function, the legal person "Hesse & Partner AG" would be liable.

Any complaints should be directed in written form to the Board:

Herrn Guido Hesse
Hesse & Partner AG
Seefeldstrasse 15
CH-8008 Zürich
   
e. Please contact us for a translation of the following:
Die Bearbeitung von Personendaten durch uns erfolgt in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrags oder weil wir mit einer anderen Person in wirtschaftlichem Wettbewerb stehen oder treten werden und zu diesem Zweck Personendaten bearbeiten, ohne diese Dritten bekanntzugeben. Personendaten werden an Dritte nur in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Abwicklung eines Vertrags weitergeleitet. Personendaten werden durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt nach den Anfordernissen der Verordnung vom 14. Juni 1993 zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) aufbewahrt.

Gemäss dem Datenschutzgesetz haben Sie das Recht, von uns Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie vorhanden sind, zu welchem Zweck und mit welcher Rechtsgrundlage diese bearbeitet werden. Zudem können Sie Auskunft über die Kategorien der bearbeitenden Personendaten sowie der an der Sammlung Beteiligten und der Datenempfänger verlangen. Sie haben das Recht, unrichtige Daten berichtigen oder vernichten zu lassen oder die Bekanntgabe an Dritte zu untersagen.

2) Wir fordern Sie auf, diese Informationen nach Absatz 1 auf einem dauerhaften und für die Versicherten zugänglichen Träger zu sichern.

 
Current Page: Art. 45 VAG